Freitag, 28. Juli 2017

Back to School mit den Boi-ing Concealern von Benefit | Review


Verpackung = Kreischalarm!! Sorry, aber wie geil darf ein Packaging eigentlich sein? Benefit sprengt bei dem Thema eh jedes Mal aufs Neue die Grenzen meiner Vorstellungskraft. So auch mit ihrer neu überarbeiteten Boi-ing Concealer Kollektion.
Also gut, die Karton-Verpackung als klassischen Radiergummi zu gestalten war eine fabelhaft coole Idee und thematisch mehr als passend. Schliesslich wollen wir mit den Concealern nur eins: Die Augenringe ausradieren! Das eigentliche Produkt dann ebenfalls als das hintere Gummi-Dings am Bleistift zu designen, ein weiteres Highlight.


Die Kollektion selbst hat vier verschiedene Concealer auf Lager: Für jeden Anspruch einen anderen.


Airbrush Concealer (No. 2)
Der Airbrush Concealer ist, obwohl alle vier in der Farbe Nr. 2 sind, der hellste und gelbstichigste von allen und wunderbar cremig. Für mich persönlich von allen vieren mein liebster Concealer. Ausserdem hält er den ganzen Tag, wenn man ihn mit einem Puder fixiert.


Brightening Concealer (No. 2)
Der Brightening Concealer hat einen peachigen Unterton und ist dafür gedacht, dunkle Augenringe auszubessern. Aufgrund seines orangen Einstichs trägt man ihn auch nicht einfach für sich sondern unter dem eigentlichen Concealer. Dieser hier ist somit einfach ein Zwischenschritt à la Colour Correcting. Die Textur ist etwas trockener als die des Airbrush Concealers und daher eher nicht für meine Haut geeignet.




Industrial Strength Concealer (No. 2)
Der Industrial Strenght Concealer ist etwa gleich dunkel wie der Brightening Concealer (also somit auch dunkler als der Airbrush Concealer), aber mit einem starken Orange-Stich. Zudem weist er eine höhere Deckkraft auf als alle anderen drei und ist ebenfalls etwas trockener. Aufgrund des dunklen Tons und der Textur leider wieder nix für mich.

Hydrating Concealer (No. 2)
Federleicht und sehr pflegend ist dieser Concealer. Er weist die niedrigste Deckkraft auf und ist somit eher was für die Tage, an denen die Haut voll mitspielt und nicht viel Hilfe braucht. Ausserdem lässt er sich besonders gut auf Hautrötungen, trockenen Stellen und Pickeln anwenden, da er die Haut sehr weich und geschmeidig hält. Enziger Einwand: Meines Erachtens könnte der Kern mit der Concealer-Farbe etwas breiter sein und der pflegende Mantel ein wenig schmaler. So hätte man immer noch genug Pflege kombiniert mit mehr Deckkraft.

Fazit
Die Concealer aus Benefits Boi-ing Reihe ergänzen sich gegenseitig und sind ganz eindeutig für unterschiedliche Bedürfnisse konzipiert. Wenn ich für mich entscheiden müsste, welche für meine Bedürfnisse und meinen Hautton passen, dann wären es der Hydrating Concealer sowie der Airbrush Concealer. Die sind vom Farbton sowie von der Textur her sehr gut und erfüllen meine Ansprüche.


PR Samples
SHARE:

Kommentare

  1. Die Concealer klingen echt vielversprechend, muss ich mir merken :) Und das Packaging ist noch dazu einfach ein Traum, da stimme ich dir absolut zu!

    Liebe Grüße,
    Rica von Ivory Beauty

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für den lieben Kommentar Rica <3

      Alles Liebe
      Natalie

      Löschen

© Bitches Love Candy - Swiss Beauty, Fashion and Lifestyle Blog. All rights reserved.
MINIMAL BLOGGER TEMPLATES BY pipdig