Freitag, 10. Juni 2016

Haare aufhellen mit Kamille? | + 3x Klorane Kamille VERLOSUNG

 "Oh Gott, du bist sooo blond!" - von diesem Satz wird in meinem Freundeskreis wirklich inflationär Gebrauch gemacht. Nicht selten gilt er mir. Und nein, das Wort "blond" bezieht sich auch so gut wie nie auf meine Haarfarbe. Hach, wie wir sie lieben, die Klischees. Aber schieben wir dieses Schubladen-Denken erst mal weit bei Seite, sind wir uns wohl alle einig: blonde Haare haben was für sich und nicht selten würde ich mich wieder gerne Hals über Kopf in den nächsten Frisörsalon werfen und blonde Strähnchen verlangen. Ganz, ganz viel Strähnchen! Aber blondes Haar bedarf auch entsprechender Pflege. Deswegen habe ich heute für alle Blondies (ob natur oder fake) und für alle dunkelblonden / hellbraunen Schöpfe ein cooles Gewinnspiel. Und zwar darf ich heute jeweils 3 der neuen Klorane Kamille Sets verlosen (bestehend aus je Schampoo, Pflegespühlung und einem aufhellenden Pflegespray). Weshalb aber gilt Kamille als die perfekte Pflege für helles Haar und wieso werden die Haare dadurch heller?



Weshalb die Haare mit Kamille aufhellen?
Spezifische Kamille-Sorten, wie hier die so genannte Matricaria recutita L., enthalten ein gelbes Pigment, das sich Apegenin nennt und sich auf die Schuppenschicht der Haare legt (dringt also nicht ein!). Die Wirkstoffe aus der Kamille verleihen dem Haar somit goldene Reflexe und das ganz natürlich ohne das Haar zu schädigen. Übrigens eignet sich Kamille auch gut als Mittel gegen fettiges Haar.

Meine Erfahrungen mit der Linie
 Der Duft ist unverwechselbar frisch und unglaublich angenehm zu riechen. Bisher vermutlich sogar einer der besten Düfte, die ich jemals an mein Haar gelassen habe. Also wirklich top aus meiner Sicht. Einen klitzekleinen Haken habe ich aber doch gefunden: Der Nachteil beim Shampoo ist die qualitativ (zu?) hochwertige Plastikverpackung. Das Material lässt sich nur mit grosser Kraft zusammendrücken, was besonders dann zu einem Problem wird, wenn man das letzte Drittel des Produktes irgendwie noch rausbuxieren möchte. Mein persönliches Highlight (Wortspiel!!) ist der aufhellende Spray! Ich weiss nicht ob es Einbildung ist, aber ich hab wirklich das Gefühl, dass meine Haare einen leichten Stich ins Honigfarbene gemacht haben. Aber am besten testet ihr die Reihe einfach selbst und deswegen...


... zum Gewinnspiel
Zu gewinnen gibt's also 3 Sets bestehend aus je Schampoo, Conditioner, aufhellendem Pflegespray und einem Notizheft aus der Kamille Reihe von Klorane. Wer gerne mehr Infos zu der Reihe hätte, findet sie hier.

Wie nehme ich teil?
  •  Seid Leser meines Blogs und folgt mir dazu wenn möglich via Bloglovin
  • Lasst mir hier unter diesem Post einen Kommentar und beantwortet folgende Frage:
    Was war haar-technisch bisher euer grösstes Desaster? Vergesst bitte nicht auch eure E-Mail Adresse gleich mit reinzupacken.
  • Für eine erhöhte Gewinnchance könnt ihr auch via Facebook teilnehmen. Folgt dazu einfach dem Link.

Teilnahme-Bedingungen
  • Teilnehmen darf jeder, der in der Schweiz oder in Deutschland lebt
  • Dieses Gewinnspiel läuft bis zum 19. Juni 2016 um 23:59 Uhr.
  • Im Falle des Gewinns müssen Teilnehmer unter 18 Jahren, die Einverständniserklärung der Eltern vorweisen
  • Eine Barauszahlung sowie der Rechtsweg sind ausgeschlossen
  • Bei einer möglichen Beschädigung oder Verlust auf dem Postweg übernehme ich keine Haftung
  • Die 3 Gewinner werden zufällig gezogen
SHARE:

Kommentare

  1. Ich habe meine Haare mal ein Zeit wirklich oft und intensiv gefärbt mit der Folge, dass sie irgendwann als ich sie von Blond auf Braun färben wollte Schwarz geworden sind. Das war natürlich ein Schock, aber mein Frisör hat es ein Glück wieder hinbekommen.
    Bloglovin: Vaurien

    LG

    Karin

    freiwelt(at)gmx.de

    AntwortenLöschen
  2. mein größtest haar-desaster war als ich mir abends ganz viel olivenöl in den haaren klatschte.. aber auch nur in den längen.. am nächsten morgen nach dem waschen..hab ich zu wenig gewaschen.. hätte 2x waschen müssen.. denn ich dachte die haare waren noch nass.. dabei waren sie mega fettig.. das war so mies.. hab dann weils frühs war ganz viel trockenshampoo benutzt von batiste.. es hat zwar ein wenig geholfen aber mein haar fühlte sich so eklig pudrig an ..das war nicht mehr schön xD dadurch weis ich aber jetzt wieviel öl ich benutze und wie ich es danach zu waschen habe :D außerdem nehme ich jetzt nur noch kokosöl ^^

    folge dir bereits über bloglovin:https://www.bloglovin.com/people/julchen111-10870509

    lg jule
    juliane_piepenburg@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  3. 😜😎😜 Ich habe mir vor viiiiiiiiiielen Jahren (20 Jahre isses sicher her) blonde Strähnchen machen lassen (ich war Haarmodel) & meine Haare nahmen die Farbe so sehr an u wurden RÖTLICH! Das war für mich Strafe, Schande u es flossen viele Tränchen! Jetzt habe ich meine persönliche Kopfgärtnerin u auf ihren Rat vertraue ich! 😎😜😎
    GLG u Danke für die Chance!
    Folge Dir mit meinem Namen Ilka Schoeben
    Nen schönen Fussballabend wünscht
    Ilka :-)

    illihexe(ät)web(dot)de

    AntwortenLöschen
  4. mein größtes haar-desaster war als ich meine haare mit dem lockenstab locken zaubern wollte.. das sah aber so unschön aus .. mir stand es überhaupt nicht .. ich musste meine haare nass machen um die locken wieder raus zu bekommen.#

    https://www.bloglovin.com/people/andiandi84-11338955

    sieselbst@live.de

    AntwortenLöschen
  5. Schönes gewinnspiel und ich habe mich für die Nr 1 entschieden

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Natalie,

    ich würde sehr gern meine Haare wieder ein bißchen aufhellen, passend zur Sonne, die ab und zu hinter den Wolken hervorkommt.

    Folgen tue ich dir auf Instagram, Bloglovin und Facebook.

    Mein größtes Haar-Desaster war vor ein paar Jahren, als ich meine Haare schwarz gefärbt habe, sie hatten einen totalen Rotstich. Einfach grauenhaft. Ich war sehr froh, als sie wieder herausgewachsen sind.

    Liebe Grüße und einen schönen Abend.

    andrea.patz@online.de

    AntwortenLöschen
  7. Ohje, ich hatte mal passend zu Halloween ausgerechnet orange stichige Haare xD
    Meine Mutter hat mir meine Haare heller färben wollen, leider ging das ziemlich daneben...
    Mit diesem tollen Set, kann man bestimmt so ein Desaster vermeiden!
    Beste Grüße von Indira =) (folge dir auf bloglovin als Indira India)

    AntwortenLöschen

© Bitches Love Candy - Swiss Beauty, Fashion and Lifestyle Blog. All rights reserved.
MINIMAL BLOGGER TEMPLATES BY pipdig